Homeplaza - Logo

 

Regensteuer? Nicht mit uns!
Wasserdurchlässige Designpflasterung lässt große Gestaltungsfreiheit zu
© epr / Marlux

 

Immer mehr Gemeinden empfehlen Bauherren, ihre Auffahrten und privaten Parkplätze wasserdurchlässig zu pflastern. Einige sind sogar dazu übergegangen, für versiegelte Flächen höhere Abwassergebühren zu berechnen. Der Grund? Niederschlag, der nicht mehr im Boden versinken kann, gelangt direkt in die Kanalisation und somit zu Kläranlagen, die ihrer Arbeit - gerade in Städten mit vielen versiegelten Flächen - kaum nachkommen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Hochzeit im Garten feiernHochzeit im Garten feiern - So wird das Fest im Grünen ein richtiges Event       Pflegemittel für gesunde & schöne TeicheKlares Wasser ohne Aufwand - Clevere Teichbesitzer setzen auf natürliche Pflegemittel
Groß, größer, großartigGroß, größer, großartig - XXL-Betonplatten verleihen Balkon und Terrasse mehr Format       Adieu „Betonwüste“, willkommen NaturAdieu „Betonwüste“, willkommen Natur - Edle Pflanzkästen verwandeln Stadtbalkon und -terrasse in grüne Lunge
Die Umzäunung mit dem gewissen ExtraDie Umzäunung mit dem gewissen Extra - Schmuckzäune verbinden höchste Qualität und außergewöhnliches Design       Wenn der Weg das Ziel istWenn der Weg das Ziel ist - Gartenwege mit Betonsteinpflaster zu gestalten hat viele Vorteile
Begrenzungsbänder für das BeetFür Beete wie vom Profi - Begrenzungssysteme lassen Gartenträume kinderleicht wahr werden       Frisches Make-up für PflastersteineFrisches Make-up für Pflastersteine - Betonanstrich ideal zum Ein- und Umfärben von Gehwegen und Einfahrten
Erste WahlErste Wahl - Betonstein macht Terrasse und Co zum Lieblingsplatz       Stilvoll geschützt - StahlcarportsHotel „Vier Jahreszeiten“ fürs Auto - Stahlcarports bieten 365 Tage im Jahr stilvollen Schutz

 

 

 

Anzeige


News 23. Jul. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter