Homeplaza - Logo

 

Schneckenalarm: Salatbeete kahl gefressen
So bekämpft man die Schädlinge wirksam und umweltschonend
© epr / W. Neudorff GmbH KG

 

Im allgemeinen sagt man Hobbygärtnern nach, ruhige und besonnene Zeitgenossen von ausgeglichenem Charakter zu sein. Wenn allerdings von den liebevoll gepflegten, jungen Salat-, Kohl- oder Erdbeerpflanzen nur noch abgefressene Reste übrig und Zierpflanzen vernichtet sind, sieht auch der Friedlichste unter ihnen rot. Der Grund: Schnecken waren am Werk.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Balsam für Holz & SeeleBalsam für Holz und Seele - Gepflegter Außenbereich macht die Erholung im Garten perfekt       Gartenhaus selber bauen Gartenhaus selber bauen - Darauf müssen Gartenfans achten
Frischer Look im GartenFrischer Look im Garten - So lässt man alte Lieblingsstücke aus Metall wieder wie neu aussehen       Gartenwege in AntikstahlTrend: Rost-Optik in der Grünoase - Gartenwege in Antikstahl zaubern eine traumhafte Kulisse
Ideenbaukasten aus BetonIdeenbaukasten aus Beton - Mit massiven Gestaltungselementen zum individuellen Außenbereich       Der individuelle Sichtschutz im GartenDer individuelle Sichtschutz im Garten - So gelingt das Anlegen
Mediterrane OlivenbäumeMediterranes Gartenflair - Exotische Olivenbäume für den Garten       Verwöhnprogramm für Auge und GaumenVerwöhnprogramm für Auge und Gaumen - Grillen, Garen, Backen und Co: Qualitäts-Keramikgrill verzaubert Feinschmecker
Das wird ein KinderspielDas wird ein Kinderspiel - Die Terrasse mit einem verdeckten Befestigungssystem selbst verlegen       Optimales Gleichgewicht im GartenteichFür das optimale Gleichgewicht im Gartenteich - Damit das Gewässer samt seiner Bewohner gut über den Winter kommt

 

 

 

Anzeige


News 27. Jun. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter