Homeplaza - Logo

 

Energiegewinnung auf dem eigenen Grundstück
© istock.com/ argalis

Die Erzeugung von Strom und Wärmeenergie in und für Privathaushalte spielt bei den Wohnkonzepten der Zukunft, also den Null- und Plusenergiehäusern, eine immer größere Bedeutung. Wie die heimischen Anlagen aussehen können und inwieweit der eigene Garten für eine Solar- oder sogar Windkraftanlage geeignet ist, erörtern wir an dieser Stelle.


Seit nunmehr fast einem halben Jahrzehnt ist der Kurswechsel auf dem hiesigen Energiesektor deutlich zu spüren. Die Abkehr von schmutziger beziehungsweise risikobehafteter Energie wird auch von den Endverbrauchern begrüßt, obwohl die Mehrkosten für den Ausbau regenerativer Energiequellen auf sie abgewälzt werden. Für die Deutschen werden daher Solarepaneele und Erdwärmeanlagen, mit deren Hilfe auch daheim ein Teil der benötigten Energie abgedeckt werden kann, immer wichtiger. Zusammen mit den Energieeffizienzbauten, die vor allem die generierte Wärme effektiv speichern können, und sparsamen Haushaltsgeräten sollen die Kosten für den alltäglichen Energiebedarf langfristig wieder sinken.


Woher in Deutschland die Energie kommt, welchen Anteil erneuerbare Energiekonzepte einnehmen und in welchem Maße wir noch immer von der Braun- und Steinkohle abhängig sind, kann man unter anderem der Seite strom-magazin.de entnehmen. Dort findet man zum Beispiel ein anschauliches Tortendiagramm zur hiesigen Energiegewinnung. Aber wie steht es um die heimischen Anlagen? Was steht also zur Auswahl?


Solarenergie, Wärmepumpen und Windkraftanlagen für das Eigenheim


Die Photovoltaikanlagen auf den Hausdächern kennt wohl mittlerweile jeder. Wenn die Sonne nur lange genug in den eigenen Garten scheint, können auch große, externe Anlagen (wie auf unserem Bild zu sehen) für Wärmeenergie und Strom sorgen. Die Wärmepumpen, die meist in beziehungsweise unter dem Keller des jeweiligen Gebäudes installiert werden, nutzen den Temperaturunterschied von der Oberfläche zur natürlichen Erdwärme aus. Windkraft sollte man für den Heimgebrauch auch nicht ausschließen.


Windkraft leistet in Deutschland derzeit den größten Beitrag zur Stromerzeugung durch erneuerbare Energien. Kleinwindanlagen, die in privaten Gärten aufgestellt werden können, werfen (zumindest auf den ersten Blick) eine eher mittelprächtige Rendite ab. Produziert der Gartenbesitzer allerdings hauptsächlich für sich selbst, ist die Amortisierungszeit überschaubar.

 

© Gardenplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Terrassen und Sitzplätze
Preis: 39.90 €
Wohnen zwischen drinnen und draußen
Preis: 39.95 €
Garten und Terrasse - Das große Ideenbuch
Preis: 39.90 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Anspruchsvolle Gartengestaltung
Anspruchsvolle Gartengestaltung
Naturpower gegen Rasenschädlinge
Naturpower gegen Rasenschädlinge
Naturverbunden leben und wohnen
Naturverbunden leben und wohnen
Jetzt an das nächste Frühjahr denken
Jetzt an das nächste Frühjahr denken
Blutsauger bleiben draußen!
Blutsauger bleiben draußen!
Carports - Perfekter Wetterschutz
Carports - Perfekter Wetterschutz
Das Besondere liegt im Einfachen
Das Besondere liegt im Einfachen
Balkonsanierung mit Leichtigkeit
Balkonsanierung mit Leichtigkeit
Frischer geht’s nicht!
Frischer geht’s nicht!
Natürlich, markant, authentisch
Natürlich, markant, authentisch
Außentreppen aus Stahl
Außentreppen aus Stahl
Kreativ, clever, komfortabel
Kreativ, clever, komfortabel
Ein Gewächshaus zum Wohlfühlen
Ein Gewächshaus zum Wohlfühlen
Draußen sitzen im goldenen Herbst
Draußen sitzen im goldenen Herbst
Dauerhaft perfekt
Dauerhaft perfekt
Alles formvollendet unter Dach und Fach
Alles formvollendet unter Dach und Fach
Variable Design-Carports
Variable Design-Carports
Komfortgenuss unter der Markise
Komfortgenuss unter der Markise
Stählerner Holzkohle-Gigant
Stählerner Holzkohle-Gigant
Vom Gärtner zum Landschaftsarchitekten
Vom Gärtner zum Landschaftsarchitekten

 

 

 

Anzeige


News 17. Jul. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter