Homeplaza - Logo

 

Hochwertige Gartenmöbel von urig bis futuristisch
Bildquelle: © istock.com/John Verner

Eine exklusive Ausstattung auf der heimischen Terrasse ist nicht nur ein Blickfang fürs Auge, sondern schafft ein besonderes Ambiente, wirkt einladend auf Gäste und lässt den Garten zur Wohlfühloase werden.


Das Wohnzimmer an der frischen Luft


Auf der Terrasse genießt man als Familie oder mit Freunden die sommerliche Wärme, erholt sich von den Strapazen des Alltags, lacht und spielt zusammen, tauscht Neuigkeiten aus oder genießt lecker zubereitete Spezialitäten vom Grill. Doch ohne Möbel kommt keine Gemütlichkeit auf. Gartenmöbel lassen sich auf vielfältige Weise miteinander kombinieren.


Zumeist steht ein großer, teils ausziehbarer Tisch im Zentrum der Terrasse, rundherum die passenden Stühle. Doch auch Sessel, Bänke und Liegen können den Ausblick in den Garten verschönern. Man sitzt beziehungsweise liegt bequemer, liest ein Buch oder eine Zeitung oder hält ein kleines Nickerchen. Wer Wert auf exklusive Stücke legt, findet hochwertige Gartenmöbel beim Garteneinrichter GUDEWER aus Hamburg. In den Ausstellungsräumen kann man sich die verschiedenen Modelle, die aus Teak, Kunststoff oder Metall gefertigt sind, in aller Ruhe anschauen und Probe sitzen.


Das besondere Etwas…


Designer verfolgen bei der Ausarbeitung ihrer Gartenmöbel spezielle Ansprüche, wie:


  • ausgewählte Materialien,

  • eine hochwertige Verarbeitung und

  • eine natürliche Verbindung aus Funktionalität und Ästhetik.


Die Stilvarianten reichen von romantisch-verspielt über klassisch-funktional und urig-gemütlich bis hin zu futuristisch-modern mit klaren Linien und ohne viel Schnickschnack. Man kann verschiedene Stile miteinander kombinieren oder in einem Konzept bleiben. Beispielsweise empfiehlt es sich, die Farbe der Hauswand und das Material und die Farbe des Terrassenbodens in die Gestaltung einzubeziehen. Bei der Auswahl der Möbel sollte man darauf achten, dass sie leicht zu reinigen sind sowie Hitze und Regen standhalten. Denn so hat man lange Freude an der gemütlichen Oase, die man sich geschaffen hat.


…als Teil eines Gesamtkonzeptes


Doch die Gartenmöbel allein sind nur ein Teil des großen Ganzen. Bei Terrassen, die gen Süden ausgerichtet sind, wird es mitunter sehr heiß. Da sollte ein Sonnenschutz nicht fehlen. Markt- oder Ampelschirme bieten für mehrere Personen ausreichenden Schutz. Sie werden in unterschiedlichen Farben angeboten und können so mit dem Farbton der Gartenmöbel wunderbar harmonieren, beispielsweise in beige, hellblau oder rot. Buntes Geschirr und farbige Gläser zaubern Abwechslung auf den Esstisch.


Der deutsche Philosoph Immanuel Kant urteilte schon 1790 über die positiven Auswirkungen der Natur auf das menschliche Befinden folgendermaßen: „Ein unmittelbares Interesse an der Schönheit der Natur zu nehmen [sei] jederzeit ein Kennzeichen einer guten Seele.“ Und deswegen gehören auch auf die Terrasse blühende und grünende Pflanzen. Denn allein ihr Anblick löst Wohlbefinden aus. Sie beruhigen die Sinne. Hortensien, Rosen oder Bougainvillea strahlen in kräftigen Farben. Buchsbaum, Eukalyptus oder Oleander finden auch auf kleineren Terrassen ein Plätzchen. Dekorativ gestaltete Kräutertöpfe verströmen aromatische Düfte von Thymian, Rosmarin und Zitronenmelisse.


Wenn die Dunkelheit hereinbricht, kann man Kerzen in Gläsern oder Laternen anzünden, die ein sanftes, wärmendes Licht verbreiten. Um die Sitzgruppe herum können im Boden Solarleuchten montiert werden. Diese laden sich tagsüber mit Energie auf und strahlen in der Abenddämmerung in verschiedenen Farben. Auch ein gemütliches Feuer im Kamin verlängert das Zusammensein um viele Stunden. Des nachts richtet man den Blick gen Himmel und betrachtet die unzähligen Sterne am Firmament.

 

© Gardenplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Schöner Wohnen im Grünen
Preis: 19.90 €
Möbel und Accessoires für Ihren Garten
Preis: 29.95 €
Gartennostalgie: Gefäße und Gitter, Gartenmöbel
Preis: 19.95 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Traumhaft schöne Terrassenmöbel
Traumhaft schöne Terrassenmöbel
Gärtnern - viktorianische Gewächshäuser
Gärtnern - viktorianische Gewächshäuser
Schatten, auch wenn die Sonne wandert
Schatten, auch wenn die Sonne wandert
Und der Schatten wandert mit
Und der Schatten wandert mit
So kraftvoll wie ein Benziner
So kraftvoll wie ein Benziner
Schön, pflegeleicht und langlebig
Schön, pflegeleicht und langlebig
Beton(t) vielfältig
Beton(t) vielfältig
Gartenarbeit zu jeder Jahreszeit
Gartenarbeit zu jeder Jahreszeit
Schickes Design für Carports
Schickes Design für Carports
Sonnensegel, die den Wind überraschen
Sonnensegel, die den Wind überraschen
Der Garten als individueller Lebensraum
Der Garten als individueller Lebensraum
Schonende Produkte für den Gartenteich
Schonende Produkte für den Gartenteich
Begrenzungsbänder für das Beet
Begrenzungsbänder für das Beet
Zäune leichter lackieren
Zäune leichter lackieren
Praktische Helfer rund um das Haus
Praktische Helfer rund um das Haus
Dauerhaft perfekt
Dauerhaft perfekt
Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt
Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt
Lebensqualität im Außenbereich steigern
Lebensqualität im Außenbereich steigern
Herausragendes Produktdesign
Herausragendes Produktdesign
Urlaubsstimmung mit Fertigpool
Urlaubsstimmung mit Fertigpool

 

 

 

Anzeige


News 22. Feb. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter