Homeplaza - Logo

 

Der Pool im heimischen Garten
Bild: © Polka Dot Images/Thinkstock

Ein Schwimmbecken im Garten ist mittlerweile auch für Normalverdiener erschwinglich. Beim Discounter findet man Modelle für durchschnittlich 90 Euro und auch die Anbieter besserer Modelle bieten den Kunden im Internet Pools und Becken zu vergleichsweise niedrigen Preisen an. Aber taugen die auch was?


Wie stabil sind die Billig-Pools?


Wer einen Pool zum Schnäppchenpreis sucht, weiß natürlich, dass das Becken olympischen Ausmaßes im heimischen Kellergewölbe ganz und gar unrealistisch ist. Immerhin bieten die günstigen Pendants im Sommer Badespaß für die ganze Familie und ein gewisses Gefühl von Luxus. Die Discout-Modelle bestehen im Grunde nur aus einem aufblasbaren Becken, einer Filteranlage und der Leiter für den besseren Einstieg. Unbestreitbarer Vorteil: Keine Bauarbeiten, kein aufwendige Konstruktion, kein Warten auf die Abkühlung. Das Ganze ist nämlich in nicht einmal fünf Minuten per Kompressor aufgeblasen. Doch man muss hier auch Abstriche machen: So richtig viel Platz ist in dem Mini-Becken natürlich nicht und so langlebig wie ein richtiger Swimmingpool ist das Ganze verständlicherweise auch nicht. Ein großer, in den Boden verbauter Stahlwandpool (kreisrund oder in achtform) bietet da schon mehr Platz und Stabilität. Derartige Modelle und alle Zubehörteile findet man bei Pool-Anbietern im Internet.


Einen Pool selber bauen


Kann man einen Pool selbst bauen? Generell ist das natürlich möglich. In der Praxis ist der Selbstbau je nach Modell und Ausmaß eine recht aufwendige Angelegenheit. Die gängigste Methode setzt erst einmal das Graben eines großen Lochs voraus, das hernach mit einer wasserdichten Folie ausgelegt und anschließend mit Beton ausgegossen wird. Das Ganze muss man dann noch fliesen, mit Zugängen und Anschlüssen versehen und von außen auskleiden. In der Planungsphase spielen auch gewünschte Extras wie Schwallduschen eine Rolle. Wer Handwerklich nicht gerade begabt ist, sollte dieses Unterfangen besser in die Hände eines fähigen Fachmanns legen. Man will von dem Pool ja möglichst lange etwas haben.


 

© Gardenplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Pool-Plan: Ratgeber für Planung und Pflege
Preis: 30.00 €
Pools: Faszination Wasser
Preis: 49.90 €
Der Weg zum eigenen Swimmingpool: Tipps und Tricks
Preis: 16.80 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Botanischer Trend per Mausklick
Botanischer Trend per Mausklick
Aus dem Beet direkt auf den Tisch
Aus dem Beet direkt auf den Tisch
Gartenhäuser: passgenaue Bausätze
Gartenhäuser: passgenaue Bausätze
Ultraleichte Design-Betonplatten
Ultraleichte Design-Betonplatten
Lebhafte Terrassengestaltung
Lebhafte Terrassengestaltung
Gartenglück 2.0
Gartenglück 2.0
Kunststoffzäune sind wartungsfrei
Kunststoffzäune sind wartungsfrei
Carport aus Stahl
Carport aus Stahl
Bewässerungsanlage für den Garten
Bewässerungsanlage für den Garten
Die Magie des Schattenmachens
Die Magie des Schattenmachens
Her mit dem jungen Gemüse!
Her mit dem jungen Gemüse!
Natürlich, markant, authentisch
Natürlich, markant, authentisch
Die Umzäunung mit dem gewissen Extra
Die Umzäunung mit dem gewissen Extra
Der Süden lässt grüßen
Der Süden lässt grüßen
Ein starker Auftritt
Ein starker Auftritt
Massive Holzfassade fürs Haus
Massive Holzfassade fürs Haus
Mediterranes Gartenambiente
Mediterranes Gartenambiente
Die einfachste Art, Urlaub zu machen
Die einfachste Art, Urlaub zu machen
Rückzugsort im Grünen
Rückzugsort im Grünen
Das müssen wir begießen!
Das müssen wir begießen!

 

 

 

Anzeige


News 26. Aug. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter