Homeplaza - Logo

 

Optimaler Stauraum
Foto: Pixabay.com © AllAnd (CC0 1.0)

Tipps: Gartenutensilien geschickt verstauen


Mehr und mehr Menschen wünschen sich einen eigenen Garten – egal, ob in der Stadt oder auf dem Land. Dieser bietet neben eigenen Anbaumöglichkeiten von Gemüse oder Obst auch einen Ort der Erholung und gleichzeitig Raum für gesellige Stunden mit der Familie, Freunden oder Bekannten. Typisch deutsch, mögen es die meisten Gartenbesitzer ordentlich, um sich wohlfühlen zu können. Allerdings ist gerade Stauraum in den vielen kleinen Gärten eher Mangelware, so dass ein wenig in die Trickkiste gegriffen werden muss, damit Gartengeräte und andere Utensilien ihren festen Platz finden. Im Folgenden werden einige Tipps vorgestellt, wie Raum und Fläche im Garten optimal genutzt werden können:


Gartenhaus


Das kleine Häuschen im Garten ist nicht nur schön anzusehen, sondern bietet für die verschiedensten Gerätschaften auch ausreichend Platz, wenn die Potenziale erkannt werden:


Foto: Pixabay.com © Antranias (CC0 1.0)

  • Im Gartenhaus können zusätzliche Regale angebaut werden, entweder in Eigenregie oder mit Hilfe eines erfahrenen Handwerkers. Hier lassen sich die unterschiedlichsten Utensilien verstauen wie Handschuhe, Nägel oder kleine Schippen.
  • Kleine Nägel an den Wänden können zur Ablage von Scheren oder aber als Halterung für größere Gartengeräte wie Rechen, Spaten oder Besen genutzt werden.
  • Über Nacht kann das Gartenhaus auch als Abstellraum für größere Gerätschaften dienen, wie für den Rasenmäher oder die Schubkarre.
  • Zusätzlich bietet das kleine Häuschen Schutz bei Regen, Sturm oder Schnee. Je nach Größe kann es auch für gesellige Treffen genutzt werden. Ideal hierfür sind Klappstühle sowie Klapptische, die dank ihrer Konstruktion ebenfalls einfach zu verstauen sind.

Zelte zur Lagerung


Sollte ein Gartenhaus nicht ausreichend platzsparend sein, nicht vorhandenes Budget oder einfach nicht dem eigenen Geschmack entsprechen, gibt es die Möglichkeit, auf Lagerzelte auszuweichen. Der Vorteil liegt im Besonderen in der Flexibilität, da die Zelte jederzeit und überall auf- und abbaubar sind. Sie bestehen aus sehr robusten Materialien und Stoffen, die selbst anspruchsvollen Umweltbedingungen standhalten können. Dementsprechend ist beim Kauf auf die Qualität zu achten und darauf, dass die Nähte verschweißt sind, damit Wasserundurchlässigkeit gewährt bleibt. In diesen Zelten finden auch große Gartenutensilien ausreichend Platz, was in erster Linie aber von der Wahl der jeweiligen Zeltgröße abhängt. Hochwertige Zelte sind in der Regel luftdurchlässig, sodass dank der zirkulierenden Luft kein Schimmel entsteht. Allerdings ist es trotzdem ratsam, die Geräte vor dem Verstauen zu säubern und das Zelt in regelmäßigen Abständen zu lüften.


Funktionale Möbel


Eine besonders einfache und praktische Methode, Platz im Garten zu schaffen, ist die Nutzung von funktionalen Möbeln. Hierbei kann es sich um Sitzhocker handeln, die aufgeklappt Stauraum bieten oder ganze Sitzbänke, die unter sich kleine Regale oder Vitrinen beherbergen. Mittlerweile gibt es auch Holzbänke zu erwerben, die einen kleinen ausklappbaren Tisch in der Mitte der Sitzfläche verbergen. Ausgeklappt wird aus dem Dreiersitz ein Zweiersitz mit einer Abstellmöglichkeit in der Mitte. Dadurch kann ein Tisch eingespart werden. Allgemein bieten ausklappbare Tische und Stühle maximales Einsparpotenzial für den Garten.


Potenziale erkennen

Foto: Pixabay.com © Efraimstochter (CC0 1.0)

Oftmals wird potenzieller Stauraum im Garten von den Besitzern nicht erkannt und deshalb nutzbarer Platz vor allem im kleinen Garten verschenkt. Zu einfachen und zugleich effektiven Ideen gehören:


  • Leere Wandflächen nutzen: Besonders geeignet sind Wände aus Holz, zum Beispiel vom Gartenhaus, an denen stabile Wiederhaken Fahrrädern Halt geben können sowie auch Schubkarren oder anderen größeren Gartengeräten. Empfehlenswert ist hierbei eine zusätzliche Überdachung, um die Geräte oder Fahrräder vor Regen oder Wind zu schützen.
  • Blumenkörbe am Zaun: Sie bieten zwar Geräten keinen Stauraum, können aber insgesamt im Garten mehr Platz möglich machen, indem sie für bestimmte Pflanzen als Raum genutzt werden. Ideal sind beispielsweise verschiedenste Kräuterarten wie Petersilie oder Basilikum. Dadurch kann auf dem Beet Platz für mehr Raum oder andere Pflanzen geschaffen werden. Blumenkörbe mit installierten Aufhängungen können beispielsweise am Zaun befestigt werden.

Wer einen neuen Garten erwirbt und die komplette Gartenarchitektur neu plant, kann mit der richtigen Strategie bereits von Beginn an den vorhandenen Raum optimal nutzen. Für all diejenigen, die den vorhandenen Garten optimieren wollen, können die vorgestellten Tipps nutzen und in ein Gartenhaus investieren oder in diesem mehr Stauraum schaffen. Es besteht die Möglichkeit, ein flexibles und mobiles Lagerzelt alternativ zu erwerben und den zusätzlichen Raum für Geräte oder andere Utensilien dann zu nutzen, wenn gerade Bedarf besteht. Funktionale Möbel sind nicht nur optisch schön anzusehen, sondern in erster Linie praktisch, wenn auch eher für kleine Utensilien oder Gerätschaften. Schließlich können vorhandene Flächen im Garten genutzt werden.

 

© Gardenplaza 2017

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Selbst Vorgärten, Einfahrten und Eingänge gestalten
Preis: 4.99 €
Selbst Garagen, Carports und Stellplätze bauen
Preis: 9.99 €
Traumgaragen Deutschland 1.0
Preis: 49.00 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Terrassenholz in neuem Glanz
Terrassenholz in neuem Glanz
Design-Gartenhaus mit Struktur & Ordnung
Design-Gartenhaus mit Struktur & Ordnung
Ein Rasen mit Stadionqualität
Ein Rasen mit Stadionqualität
Massive Holzfassade fürs Haus
Massive Holzfassade fürs Haus
Einfach kompostieren
Einfach kompostieren
Tierbehausungen und Insektenhotel
Tierbehausungen und Insektenhotel
Der Winter kann kommen!
Der Winter kann kommen!
Partnerlook für die Fassade
Partnerlook für die Fassade
Edle Schmuckstücke für den Garten
Edle Schmuckstücke für den Garten
Komme, was wolle!
Komme, was wolle!
Bodenbelag für die Terrasse
Bodenbelag für die Terrasse
Das Cabrio fürs Dachgeschoss
Das Cabrio fürs Dachgeschoss
Gärtnern - viktorianische Gewächshäuser
Gärtnern - viktorianische Gewächshäuser
Die Entschleunigung unter dem Glasdach
Die Entschleunigung unter dem Glasdach
Terrasse ohne Algen und Moos
Terrasse ohne Algen und Moos
Gepflegtes Grün mit hohem Freizeitwert
Gepflegtes Grün mit hohem Freizeitwert
Sauberes Auto dank Garage
Sauberes Auto dank Garage
Boost für Rasenmäher, Kettensägen und Co
Boost für Rasenmäher, Kettensägen und Co
Rasenmäher mit Radantrieb
Rasenmäher mit Radantrieb
Unkraut vergeht doch!
Unkraut vergeht doch!

 

 

 

Anzeige


News 23. Aug. 2017
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter