stiga_links.jpg
Stiga
Ihr Garten
liegt uns
am Herzen
Für die Feinarbeiten im Garten

Akku-Handmotorgeräte schneiden und stutzen kabellos

Wird eine Hecke regelmäßig geschnitten, erscheint sie dichter. Sie wächst auch nicht in die Höhe oder in die Breite – was einem Streit mit dem Nachbarn vorbeugt. Die neue Akku-Heckenschere SHT 4620 A von Stiga besitzt ein 46 Zentimeter langes Schwert und eignet sich selbst gut für dickere Äste. Die kleinere SGS 60 Li ist eine kompakte Rasen- und Gewächsschere. Ihr Grasschneideblatt ist acht Zentimeter, ihr Gestrüppmesser 16 Zentimeter breit. Die Klingen lassen sich leicht austauschen. Dank des langlebigen Akkus betätigt man beide Handmotorgeräte kabellos und erledigt Feinarbeiten in jeder Ecke des Gartens sorgfältig, sauber, leise – und auf umweltfreundliche Weise. Mehr unter www.stiga.de