Alpina
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
Osmo
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
TeichMeister
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Gutta
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Komme, was wolle!

Ausgetüftelte Garagen-Sektionaltore bieten Autos zuverlässigen Schutz

Wenn sich der Sommer dem Ende zuneigt und das Thermometer langsam aber stetig hinunterklettert, dann suchen sich nicht nur Tiere einen lauschigen Platz zum Überwintern, sondern auch wir Menschen einen Rückzugsort, der in stürmischen Zeiten Schutz gewährt. Bei unbeständiger Wetterlage möchte man nicht nur sich selbst, sondern auch sein Hab und Gut in Sicherheit wägen - vor allem die Dinge, die einen hohen finanziellen Wert haben oder die tagtäglich in Gebrauch sind, wie zum Beispiel das Auto. Gut gerüstet für den Wetterumschwung sind Autobesitzer mit einer Garage, die über eine ausgereifte Tor-Technologie verfügt. Für besten Schutz und einen unverwechselbaren Stil zugleich sorgt das Deckensektionaltor Normstahl Superior+ 42 aus dem breiten Produktsortiment des Herstellers Entrematic. Der Name der Produktlinie weist bereits auf eine Besonderheit hin: die 42 Millimeter dicken, vollverzinkten Stahlblechpaneele, die das Garagentor besonders widerstandsfähig und robust machen. Für ein hohes Maß an Sicherheit sorgen neben der vollständig geschlossenen Zarge auch Schutzmechanismen wie abgedeckte Laufrollen, Laufschienen und Zugfedern. Dank dauerelastischer Dichtungen am Boden mit optionaler Frischluftzufuhr kann die Garage zum einen rundum abgedichtet und zum anderen im Bedarfsfall gut durchlüftet werden. Entrematic rückt mit dem Normstahl Superior+ 42 nicht nur die technischen Möglichkeiten in den Fokus, sondern auch das individuelle Design. So stehen dem Käufer insgesamt sechs Modellvarianten der Produktlinie zur Auswahl, die passend zum gewünschten Wohnambiente ausgesucht werden können und sich nahtlos in jede Außenkulisse einfügen. Für den besonderen Touch sorgen Design- und Exklusivfenster in verschiedenen Formen sowie Designapplikationen nach Wahl. Als Deckensektionaltor verfügt das Normstahl Superior+ 42 zudem über einen äußerst cleveren und praktischen Mechanismus: Während andere Tore "ausschwingen" und beim Öffnen kostbaren Platz wegnehmen, benötigt die in waagerechte Sektionen unterteilte Torvariante nach außen hin keinen zusätzlichen Raum. Im Innenraum können Gegenstände direkt vor dem Tor gelagert werden. Weitere Informationen hält der Hersteller aus dem bayerischen Hallbergmoos unter www.normstahl.de bereit.