Beeindruckend blühende Blumenbeete

Automatische Beregnungsanlage hilft bei der Gartenarbeit

In Hamburg hat die Bundesgartenschau 2013 eröffnet. Unter dem Motto "In 80 Gärten um die Welt" zeigt sie den Ideenreichtum von Gärtnern, Züchtern und Landschaftsarchitekten und präsentiert fantasievoll gestaltete Gartenanlagen mit Einflüssen aus aller Herren Länder. Eine Herausforderung für die Ausrichter ist es, die Pracht der vielen handwerklich perfekt gestalteten Gärten über eine Dauer von über 170 Tagen zu bewahren, denn bis Oktober hat die internationale Schau geöffnet - mehr als ein halbes Jahr lang. Was in Hamburg eine Vielzahl Angestellter übernimmt, muss der Hobbygärtner zu Hause regelmäßig selbst erledigen: das Bewässern der Pflanzen. Der Rasen und auch die Blumen in den Beeten brauchen gerade während der heißen Sommermonate jede Menge Wasser. Doch ist das Gießen mit Gießkanne, Eimer und Gartenschlauch aufwendig und belastet auf Dauer den Rücken. Schnell fehlt zudem die Zeit, denn den Garten möchte man wahrlich anders genießen als Rasen mähend, in der Erde kniend oder mit dem Gartenschlauch kämpfend. Die automatischen Beregnungsanlagen von Rainpro übernehmen das Bewässern von Rasenfläche, Beet und Co für den Hobbygärtner. Die einzelnen Regner, Sprenger und MP-Rotatoren werden einmalig vom Profi angeordnet. Dabei wird darauf geachtet, dass sie das Nass gleichmäßig und ohne es zu verschwenden im Garten verteilen: Später entstehen dadurch weder Pfützen noch braune, ausgedörrte Flächen. Der Wasserverbrauch ist zudem möglichst gering. Gartenbesitzer steuern ihre Bewässerungsanlage von Rainpro bequem selbst und können dank eines Timers auch abwesend sein, während diese arbeitet. Selbst wenn sie auf Reisen sind, bekommen Gras und Blumen das Wasser, das sie brauchen. Ein Tipp: Der optional erhältliche Wettersensor Solarsync richtet sich nach der Witterung, sodass die Anlage selbstständig pausiert, wenn es ohnehin regnet. Ohne mehrmals in der Woche ihren grünen Daumen zu bemühen, erhalten Hobbygärtner mit den Rainpro-Bewässerungsanlagen somit beeindruckend blühende Blumenbeete und gesunde Grünflächen - fast so schön wie bei der Bundesgartenschau. Die einzelnen Regner versenken sich bei Nichtgebrauch übrigens im Boden, sodass niemand darüber stolpern kann. Weitere Informationen gibt es unter www.rainpro.de.
© epr / Rainpro Vertriebs-GmbH
Weitere Beiträge des Herstellers
Weitere Beiträge zum Thema