Algenwachstum bremsen

Ein klarer, sauberer Gartenteich mit gesunder Flora und Fauna

Gartenteichbesitzer sind insbesondere im Frühjahr dazu aufgerufen, passende Maßnahmen zu ergreifen, um das Gewässer, das im Winter unter schlechten Bedingungen gelitten hat, wieder fit zu machen. Gerade wenn die steigenden Außentemperaturen die Algenbildung im Lebensraum Wasser kräftig anregen, gilt es, dem Algenwachstum der grünen Wasserpflanzen Einhalt zu gebieten: Sanfte, aber wirkungsvolle Produkte aktivieren die selbstreinigenden Kräfte des Gartenteichs und stabilisieren das Wasser, sodass auch der größte Tümpel schnell wieder zur Zierde wird.
 
Die Frühjahrsalgenblüte entsteht, wenn sich die Nährstoffe, die in den unteren Schichten des Wassers überwintert haben, wieder überall im Nass verteilen. Algen, die eigentlich Sauerstoff produzieren und für einen gesunden Gartenteich unerlässlich sind, treten dann in einer solchen Vielzahl auf, dass die Karbonhärte des Wassers sinkt und der pH-Wert schwankt: Dies wiederum führt zu Trübungen, grünem Wasser und im schlimmsten Fall kippt der Teich.Die ökologischen Produkte von Söll wirken gegen diese Gefahr und beugen darüber hinaus prophylaktisch dem Algenwachstum vor. Beispielsweise binden Phosphatbinder wie Söll PhosLock AlgenStopp oder ZeoSpeed die vielen Nährstoffe und bringen das aus dem Gleichgewicht geratene Wasser wieder ins Reine.
 
Gegen Schwebealgen (grünes Wasser) und Blaualgen wirkt das Teichpflegemittel Söll AlgoSol. Es verhindert, dass Algen Photosynthese betreiben können und absterben. Sind es hingegen Fadenalgen, die das Wasser trüben, hilft der Söll FadenalgenVernichter optimal dabei das Wasser zu klären. Unterstützend wirken auch Söll BioBooster, Teich-Baktinetten und FilterstarterBakterien, weil sie das Gewässer mit frischen Mikroorganismen versorgen. Ihre Anzahl hat während der kalten Monate deutlich abgenommen: Die Kleinstlebewesen werden jedoch dringend benötigt, weil sie schädliche Stickstoffverbindungen im Wasser auf natürliche Weise abbauen. So genügen ein paar simple Handgriffe und der Teich wird wieder kristallklar. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.soelltec.de