Trockenen Fußes zum Ziel

Funkferngesteuerte Torantriebe machen bequem und sicher den Weg frei

Wenn sich der Himmel in Strömen ergießt, setzen wir nicht allzu gerne einen Fuß vor die Haustür. Viel lieber greifen wir in dieser Situation auf das Auto zurück, um zum besten Freund, zum wöchentlichen Einkauf oder zur Arbeit zu gelangen. Auf dem Nachhauseweg steigt dann die Vorfreude auf unsere warmen und trockenen vier Wände. Doch so ganz können wir Wind und Wetter auch im Auto nicht entkommen. Schließlich steht uns noch das lästige Aus- und Einsteigen bevor, zum Beispiel wenn wir das Garagentor von Hand öffnen müssen ... Jetzt hilft wohl doch nur ein Regenschirm - oder eben ein komfortabler Torantrieb! Freie Fahrt nach Hause ganz ohne Zwischenstopp gewährt dem Autofahrer die Antriebsserie "Normstahl Magic" des Herstellers Entrematic. Mit dieser öffnen sich Garagentore wie von Zauberhand - ein leichtes Tippen auf den Mini-Handsender genügt bereits, um sich freie Sicht zu verschaffen und die letzten Meter ohne große Mühe zu bewältigen. Und das geht fast schon zügiger, als sich "Sesam öffne dich!" sagen lässt. Während das elektrisch betriebene Tor in Sekundenschnelle hochfährt, darf man sich geruhsam im Sitz zurücklehnen. Der kraftvolle und zugleich energiesparende sowie nahezu geräuschlose Garagentorantrieb "Magic 600" lässt niemanden im Regen stehen! Bärenstark zeigt sich die Variante "Magic 1000". Denn mit ihr gehen selbst schwere Modelle spielerisch auf und zu - egal ob Schwingtor, Seiten- oder Deckensektionaltor. Auch Innen- sowie Außenbeleuchtung reagieren auf Knopfdruck. Bei dem Torantrieb "Akku Plus" derselben Serie ist Spannung garantiert - schließlich ist dieser eigens für Fertiggaragen ohne Stromanschluss entworfen worden. Funktionen wie die automatische Sperrung des Tores durch selbsthemmende Getriebe machen die mit intelligenter Elektronik ausgerüsteten Garagen für Mensch und Gefährt zu einem sicheren Unterschlupf. Nicht nur Regentropfen, sondern auch Langfinger haben hier keine Chance! Die vormontiert gelieferten Torantriebe bestehen immer komplett aus Antriebsmotor, Steuerung, 4-Befehl Handsender, 2-Befehl Handsender Micro, Funkempfänger und speziellen Befestigungsteilen. Erweitert werden können sie etwa durch eine Normstahl Magic-Door-Control oder eine Schließkantensicherung. Mehr unter www.normstahl.de.