Alpina
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
markilux
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Mellerud
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
STIGA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
TeichMeister
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Gutta
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
osmo_rechts_02-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Parklösung

Garage vs. Carport: Was eignet sich für Sie am besten?

Sie denken darüber nach, auf Ihrem Grundstück einen Carport oder eine Garage zu installieren, sind sich aber nicht sicher, was eher für Sie infrage kommt? Anhand weniger Fragen lässt sich leicht herausfinden, welches Produkt für Sie am besten geeignet ist. Sowohl die Garage als auch der Carport bieten vielseitigen Nutzen. Wir stellen beide Produkte samt ihren wesentlichen Merkmalen vor.

Der Carport im Portrait

Ein Carport lässt sich sehr individuell gemäß eigenen Wünschen und Vorstellungen errichten. Sie haben nicht nur die Wahl, ob es ein günstiger Carport Holz oder ein langlebiger und robuster Carport Metall werden soll, auch Größe, Form und Ausführung können angepasst werden. So kann der Carport zum Beispiel Platz für ein oder zwei Fahrzeuge bieten, aber auch mit zusätzlichen Annehmlichkeiten wie einem integrierten Fahrradständer oder Geräteschuppen ausgestattet werden.

Für Fahrzeuge bietet ein Carport den besten Schutz vor Wettereinflüssen, sowohl im Sommer als auch in kühleren Jahreszeiten. Er schützt vor enormen Hitzeeinfluss und Sonneneinstrahlung sowie vor Hagel, Frost und Feuchtigkeit. Auch Gartengeräte, Fahrräder oder ähnliches finden hier eine gute Unterstellmöglichkeit.

Die Garage im Portrait

Garagen können vorteilhaft direkt ans Haus angebaut werden, erfordern in der Regel jedoch eine Baugenehmigung. Vorbereitung und Planung des Baus kann daher etwas komplizierter sein, denn es gibt jede Menge Vorschriften zu beachten. Abgesehen davon sind Garagen jedoch wahnsinnig vorteilhaft, um neben dem Fahrzeug auch andere Dinge, die im Haus keinen Platz haben, zu verstauen und zu lagern.

Was den Schutz des Fahrzeuges betrifft, ist es in einer abgeschlossenen Garage natürlich bestens vor Beschädigung und Diebstahl geschützt. Wer jedoch mit dem Fahrzeug durch den Regen fährt und Feuchtigkeit einfängt, bietet dem Fahrzeug in einer Garage keine Chance, dass die Feuchtigkeit wieder entziehen kann.

Unterm Strich ist die Garage also perfekt, um mehr als das Auto zu „parken“. Der Carport bietet dem Fahrzeug allerdings besseren Schutz - zumindest, was die Wettereinflüsse angeht.