guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
markilux_links.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Mellerud
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
STIGA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
TeichMeister
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Gutta
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
osmo_rechts_02-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Der Lift für den Müll

Hässliche Mülltonnen einfach per Funk verschwinden lassen

Biomüll kommt in die braune Tonne, Zeitungen gehören in die blaue und Joghurt- und Quarkbecher in die gelbe Tonne - das kleine Farbeinmaleins der Mülltrennung beherrschen heute schon Fünfjährige. Was 1991 mit der Verpackungsordnung und der Einführung des Grünen Punktes begann, hat heute nicht nur zu einer grünen und gelben Mülltonne vor, am oder neben dem Haus geführt, sondern Mietern und Vermietern inzwischen auch die blaue und braune Tonne beschert. Blau, braun, gelb und grün: Die Deutschen sind Weltmeister im Mülltrennen. Doch bis zu vier verschiedene Mülltonnen nehmen oft wertvollen Platz am Haus, in der Einfahrt oder im Garten weg. Auch ein schicker Neubau und vier hässliche Tonnen passen nicht wirklich zusammen. Die Lösung: ein in der Erde versenkbares Mülltonnensystem. In der glasfaserverstärkten Kunststoffwanne "Suterra" von Wallraven finden bis zu vier Mülltonnen mit jeweils maximal 240 Liter Füllvolumen Platz. Gesteuert wird die Anlage per Funk; die Reichweite beträgt bis zu 50 Meter. So kann man den "Mülllift" bereits vom Haus aus bequem bedienen. In weniger als acht Sekunden sind die Mülltonnen dann hochgefahren. Dabei kann man sie in jeder beliebigen Höhe stoppen, sodass auch Kinder, Senioren oder Menschen mit Handicap die Tonnen mühelos mit Müll befüllen können. "Suterra" bietet aber noch weitere Vorteile. So werden Fremdbefüllung, Diebstahl und Vandalismus verhindert. Auch einer unangenehmen Geruchsbelästigung durch Rest- und Biomüll oder dem Befall durch Ungeziefer wird effektiv vorgebeugt. Außerdem sind die Mülltonnen sicher vor Regen und Sturm geschützt. Ob neben der Haustür, im Vorgarten oder in der Garage: Der automatisch öffnende, rutschsichere Hubdeckel ist mit einer Belastung von bis zu 130 Kilogramm begehbar, sodass die Anlage im Prinzip auf dem gesamten Grundstück installiert werden kann. Wen die graue Farbe des Deckels stört, kann ihn farblich pulverbeschichten lassen. Der Einbau und der elektrische Anschluss des Mülllifts können problemlos innerhalb eines Tages durch einen Fachbetrieb vor Ort durchgeführt werden. Lediglich ein 230 Volt Stromanschluss ist erforderlich. Mehr unter www.suterra.de.