Alpina
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
Osmo
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
TeichMeister
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Gutta
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Zauberhafte Gartenidylle

Jugendstil-Pavillons versetzen in alte Zeiten

Antike Denker, absolutistische Herrscher und wohlhabende Bürger haben in ihnen sinniert, diskutiert, geruht oder sich einfach an ihrer Schönheit erfreut. Der Pavillon begleitet schon seit langer Zeit die Geschichte des Menschen. Bis heute verschönert er jeden Park, aber auch privaten Garten. Die Epoche des Jugendstils brachte ein besonders zauberhaftes Design hervor. Geschwungene Linien, florale Ornamente und farbiges Glas kennzeichneten den Pavillon im fin de siècle.
 
Wieder zum Leben erweckt haben den formschönen Pavillon aktuelle Designer. Ästhetische Metallpavillons versetzen den Betrachter zurück in die Zeit der vorletzten Jahrhundertwende. Inspiriert von alten, noch erhaltenen Pavillons, begannen Designer vor über einem Jahrzehnt, dem Gartenpavillon neues Leben einzuhauchen. Für anspruchsvollere Gartenbesitzer gibt es Hersteller, die Pavillons direkt in Deutschland in authentischer Handarbeit produzieren. Hohe Qualität und persönliche Beratung sind wichtig, damit der verwunschen anmutende Pavillon genau in den heimischen Garten passt.
 
Manche Hersteller bieten dem Kunden die Möglichkeit, zwischen über hundert verschiedenen Glassorten für die Fenster zu wählen. Von handgeblasen bis industriell gefertigt wird jeder Anspruch bedient. Rund zwei Monate dauert es vom Entwurf bis zur Aufstellung im Garten. Danach ist der Pavillon allerdings völlig wartungsfrei. Nur gesäubert werden sollten Pavillons regelmäßig, ansonsten bieten sie völlig arbeitsfreien Genuss. Charakteristische Jugendstil-Pavillons haben sechs bis acht Ecken, eine Höhe von circa dreieinhalb Metern sowie eine handgefertigte Dachspitze. Die Durchmesser der Bauten reichen von zwei Metern bis zu drei Metern. Auf Wunsch kann sogar eine Heizung integriert werden, damit der Aufenthalt im Pavillon auch in kälterem Wetter ein Genuss bleibt.