Klein im Format – groß im Design

Kompakte Kassettenmarkise spart Platz und punktet durch edle Optik

Außer bei Reihen- oder Neubausiedlungen weicht das Äußere verschiedener Häuser so gut wie immer voneinander ab. So verleihen Fenstergiebel, Vorsprünge oder Erker der Fassade ein eigenes Gesicht und die Anzahl und Größe der Fenster variiert ebenso von Haus zu Haus wie die Maße von Balkon oder Terrasse. Um die Suche nach dem geeigneten Sonnenschutz für jede bauliche und optische Situation zu vereinfachen, bieten Markisenhersteller ihre Modelle in vielen verschiedenen Formen, Farben und Größen an. Bestes Beispiel ist die markilux 990: Mit einer Bauhöhe der geschlossenen Kassette von nur knapp 13 Zentimetern fügt sie sich überall dort ein, wo geringer Raum mit Anspruch an modernes Design zusammentrifft. Denn das kleinste unter den Modellen überzeugt nicht nur durch seine Funktion. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Designern erhielt es eine rund-organische und moderne Formensprache, wodurch Seitenoptik und Kassette sehr elegant und zeitlos-harmonisch wirken. Das Farbspektrum umfasst die Standardtöne Weiß, Graubraun und Weiß-Aluminium - gegen Aufpreis kann man aber auch zwischen den drei eleganten Farbtönen Nano Anthrazitmetallic, Nano Steingraumetallic und Nano Cremeweiß Struktur der Stilwelt Lounge wählen. Zusammen mit einer in Glanzchrom gehaltenen Seitenblende verleihen sie der Markise ein besonders nobles Äußeres. Über moderne Tuchdessins lassen sich ganz gezielt farbige Akzente setzen und das dauerhaft. Denn das einzigartige Gewebe ist schmutzabweisend und erhält langfristig die Leuchtkraft der Farben. Zudem schützt die Kassette trotz Kleinformat das Tuch und die Tuchwelle rundum vor Witterung und anderen äußeren Einflüssen. Mit einer Breite von bis zu fünf Metern und einem maximalen Ausfall von drei Metern sowie mit einem Neigungswinkel von bis zu 70 Grad lassen sich die Stunden im Freien auch bei niedrigem Sonnenstand problemlos genießen. Außerdem schützt die Markise auch vor Wind und fremden Blicken. Mehr Informationen gibt es unter www.markilux.com.