Pergolas

Mediterranes Flair und vertikale Beschattung

(epr) Sonne, Strand, Meer, Zitrusbäume und Olivenhaine – seit jeher sind die Mittelmeerländer Sehnsuchts- und Urlaubsorte der Deutschen. Warum sollte „la dolce vita“ an der eigenen Haustür enden? Klassischer Sonnenschutz wie Pergolen, die ihren Ursprung ebenfalls im Mittelmeerraum haben, bringen, neu und designstark interpretiert, frischen Wind ins eigene Outdoor-Wohnzimmer.

Dank Pergolen mediterranes Lebensgefühl im eigenen Garten

Eleganter Schattenspender, Schutz vor dem plötzlichen Gewitterregen oder einfach ein neuer Stimmungsraum im Freien – Pergolen von HELLA Sonnenschutztechnik bringen mediterranes Lebens- und Freiheitsgefühl in den Garten und auf die Terrasse. Ventur ist eine wasserdichte, bioklimatische Pergola, denn sie verfügt über bewegliche Aluminiumlamellen, die verstellt werden können. So entsteht im geöffneten Zustand des waagerechten Daches zusätzlich zum Schatten ein kühlender Luftzug und die Terrasse wird auch an heißen Sommertagen zur Wohlfühloase. Optional sorgt eine dimmbare LED-Beleuchtung in den Abendstunden für ein angenehmes Stimmungslicht. Mit der vertikalen Beschattung Ventur Side und Ventur Side M kann die Pergola an den Seiten geschlossen werden. Das Modell Sintesi ist eine Pergola mit textilem, wasserdichtem Tuch, das bei Bedarf komplett eingefahren werden kann und unter einem Regenschutzdach einfach verschwindet. Bewohner können so freie Sicht nach oben genießen. Die Tuchführung verläuft innerhalb der Führungsschienen und die Mechanik ist dadurch in der besonders schlanken Struktur nicht mehr zu sehen.

Ästhetik und Funktionalität

Das ist Ästhetik pur mit praktischen Vorteilen: Das eingefahrene Dach benötigt um 20 Prozent weniger Platz als bei herkömmlichen Konstruktionen. Sowohl Ventur als auch Sintesi leiten Regenwasser unsichtbar in die Profile ab, sodass es nicht unkontrolliert auf die Terrasse prasselt. Beide Modelle können zudem komplett freistehend oder an der Fassade montiert werden. Für bestehende Strukturen ist Sintesi Free die ideale Lösung. Sie eignet sich zum Beispiel zur Montage zwischen zwei Wänden. Diese Pergola wertet Wintergärten und Innenhöfe auf. Um die Pergolen seitlich oder vorne abzuschließen und zusätzlichen Schutz vor Sonne, Wind, Regen oder neugierigen Blicken zu schaffen, wurden die Senkrechtbeschattungen Terra Side und Terra Side M entwickelt.

Das Design dieser Pergola mit textilem Tuch ist leicht und bietet dennoch Sonnenschutz auch für große Flächen. (Foto: epr/HELLA Sonnenschutztechnik)