wama_rechts_neu.jpg
Ganzjähriges Gärtner­glück
Gewächshäuser & Hochbeete
Gewächshauser

Mit Gewächshäusern Obst und Gemüse im eigenen Garten anpflanzen

(pe) Immer mehr Menschen finden Gefallen daran, Obst und Gemüse selbst im Garten anzubauen. Einerseits lernt man viel dabei, zum anderen schmecken Produkte aus dem eigenen Garten meist besser als solche aus dem Supermarkt. Die Anfahrtswege sind zudem gering, so dass man auch die Umwelt entlastet. Für den Anbau von Tomaten, Zucchini, Melonen oder Gurken eignet sich besonders ein Gewächshaus. WAMA bietet eine große Auswahl an unterschiedlichsten Gewächshäusern, die alle „made in Germany“ sind.

Produkte aus dem eigenen Anbau sind frei von Schadstoffen und haben einen natürlichen Geschmack

Wer den Weg vom Samen oder kleinen Setzling bis zur ausgewachsenen, erntereifen Pflanze verfolgt, weiß ganz genau, was später auf dem Teller landet: Obst und Gemüse, das nicht nur frisch, sondern auch frei von Schadstoffen ist. Neben der Gesundheit der Familie steht beim Gärtnern im Gewächshaus natürlich auch der Spaß im Mittelpunkt. Denn die Arbeit im Garten bietet Abwechslung vom Alltag. Hier kann man entspannen und die Natur genießen. Die „Früchte“ dieser Arbeit sind für jeden zu sehen.

Hochwertige Gewächshäuser bieten beste Wachstumsbedingungen für die Pflanzen

Gewächshäuser schützen Obst und Gemüse vor wechselnden Wetterbedingungen. Besonders Regen kann empfindliche Pflanzen stark schädigen. Insbesondere den Winter überstehen viele Pflanzen nicht. Frische Setzlinge können in einem Gewächshaus gut gedeihen. Eine frühzeitige Aussaat unabhängig vom Wetter ist dabei möglich. Mit einem Gewächshaus kann man auch mehrere Ernten pro Jahr einfahren.

Gewächshäuser von WAMA sind stabil gebaut und langlebig

Jedes Modell ist stabil, sturmsicher und nach persönlichen Vorstellungen konfigurierbar. Neu im Sortiment ist das an historische Orangerien angelehnte Erker-Gewächshaus, dessen optisch ansprechender Eingangserker in jeweils zwei Längen verfügbar und zudem mit einer abschließbaren, in der Höhe teilbaren Drehtür ausgestattet ist. Während Türen und Fenster, deren Anzahl je nach Größe der einzelnen Gewächshausmodelle variiert, einen regelmäßigen Luftaustausch bewirken, sorgen Stegdreifachplatten aus Polycarbonat für eine zuverlässige Isolierung. So fühlen sich die Pflanzen stets pudelwohl und können wachsen und gedeihen.