guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
markilux_links.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
mellerud_rechts1.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
STIGA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
BALENA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
GUTTA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
VANDERSANDEN
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
osmo_rechts_02-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Meer aus dem eigenen Swimmingpool machen

Modernste Technik bereitet mildes Salzwasser fürs Schwimmbecken zu

Wann entsteht das ultimative Sommerfeeling? Richtig - in den Ferien am Meer! Dabei ist es nicht einmal der Strand allein, der in uns das beglückende Urlaubsgefühl weckt, sondern in erster Linie das Bad im natürlichen Meerwasser, das den Stoffwechsel anregt, den Körper entschlackt und die Haut mit wichtigen Mineralstoffen versorgt. Es bleibt eigentlich nur ein Wermutstropfen - der strenge, salzige Geschmack. Für Swimmingpool-Besitzer gibt es eine Lösung: ein Becken, gefüllt mit leichtem Salzwasser - kristallklar, prickelnd, erfrischend und gesund. Für einen Urlaub am Meer braucht man jetzt nur nach Hause zu fahren! Das System Krülland-SoftOcean® stellt fürs Schwimmbecken ein mildes und weiches Salzwasser mit nur 0,5 Prozent Salzgehalt her. Wie das Meer selbst wirkt es hautpflegend, bindegewebsstraffend und therapeutisch auf die Atmungsorgane. Es bietet alle Wohlfühleigenschaften von natürlichem Salzwasser, ohne Kompromisse: Nachteile wie der intensive Geschmack und brennende Augen bleiben dank der geringen Konzentration außen vor. Das ergibt auch der Vergleich mit dem durchschnittlich siebenmal so hohen Salzgehalt der Ozeane. Die Basis bildet ein Spezialsalz, das auch im Trinkwasserbereich zugelassen ist. Den Rest erledigt eine Elektrolyseeinheit aus Titan, in der auch die zuverlässige Desinfektion des Beckenwassers erfolgt. Keime, Viren, Bakterien und Algen werden dort durch frisch erzeugte Hypochlorige Säure HClO beseitigt. Weitere Desinfektionsmittel benötigt man nicht. Das Ganze passiert bedarfsabhängig und dem gesundheitlich sinnvollen und umweltschonenden Minimalprinzip verpflichtet. Das perfekte Gleichgewicht des Wassers erfordert ergänzend zu Krülland-SoftOcean® lediglich eine pH-Wert-Regulierung, automatisch oder per Hand. Das anwenderfreundliche System ist einfach zu bedienen. Seinem Gesundheits- und Sicherheitsaspekt steht die Wirtschaftlichkeit in nichts nach, sowohl im Sommer als auch im Winter: Salzwasser-Außenpools können mit relativ geringem Aufwand das ganze Jahr über in Betrieb gehalten werden. Dank der Selbstreinigungs-Automatik der Elektrolysezelle halten sich die Betriebskosten in Grenzen. Mehr dazu unter www.kruelland.de