Beton(t) vielfältig

Natürlicher Baustoff eröffnet zahlreiche Möglichkeiten im Außenbereich

Landhaus, Vintage, Industrial? Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, die eigenen vier Wände einzurichten. Was für drinnen gilt, wird draußen fortgesetzt: Ob wildwüchsig oder penibel getrimmt, ob romantisch oder puristisch - nicht alle Gärten sehen gleich aus, denn die Geschmäcker und Vorlieben sind verschieden. Dementsprechend groß ist die Auswahl an Dekoration und Bepflanzung, sodass Hobbygärtner ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich gestalterisch austoben können. Beton im Garten? Natürlich! Schließlich ist Betonstein ein sehr belastbares und extrem langlebiges Material, das darüber hinaus auch optisch überzeugt. Kein Wunder also, dass die Mischung aus Zement, Sand, Kies und Wasser gerne als Bodenbelag eingesetzt wird, trotzt sie in ausgehärtetem Zustand doch Wind und Wetter. Sollen Pflastersteine verlegt werden oder lieber Platten? Letztere kommen häufig im XXL-Format zum Einsatz, denn aufgrund des deutlich reduzierten Fugenanteils verleihen sie selbst kleinen Terrassen einen großzügigen und weitläufigen Charakter. Auch Hauseingänge und Gartenwege lassen sich mit Betonstein gestalten, zumal dieser nicht nur in unterschiedlichen Formaten, sondern auch in diversen Farben und Formen daherkommt. Verschiedene Farbgebungen können beispielsweise durch die Beimischung witterungsbeständiger Pigmente erzielt werden, während sich die Struktur der Oberfläche mittels Kugelstrahlen, Stocken, Feinwaschen oder Schleifen verändern lässt. Sogar Natursteinpflaster sowie Holz- und Schieferstrukturen können problemlos nachgebildet werden. Für Abwechslung im Außenbereich sorgen außerdem interessante Verlegemuster wie Rechtecke, Schuppen, Kreise oder Bögen. Weiteres Plus: Handhabung und Verarbeitung des Materials sind dank der hohen Maßgenauigkeit einfach und unkompliziert - sowohl für Do-it-yourselfer als auch für Profis im Garten- und Landschaftsbau. Betonstein dient übrigens nicht nur als robuster Bodenbelag, sondern wird auch gerne für Skulpturen, Springbrunnen, Pflanzkübel, Hangbefestigungen oder Beetumrandungen verwendet. Weitere Informationen zur Vielseitigkeit von Betonstein gibt es unter www.betonstein.org.