gutta
GUTTA
WERTE, DIE DEN UNTERSCHIED MACHEN
Rasengitter

Ökologisch sinnvolle Bodenbefestigung

(epr) Straßen, Gebäude, Parkplätze – in unseren Städten ist ein Großteil der Flächen versiegelt. Das ist in vielen Fällen nicht zu ändern, denn schließlich ist die Urbanisierung nicht ohne Verkehrswege und feste Fundamente für Immobilien möglich. Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass sowohl Niederschläge schlecht versickern können als auch wenig Platz für Grünflächen bleibt.

Beides hat unmittelbare Auswirkungen: Die geringe Versickerungsleistung von versiegelten Flächen führt dazu, dass Grundwasservorräte weniger gut aufgefüllt werden. Zudem steigt das Risiko, dass die Kanalisation bei starken Regenfällen die abfließenden Wassermassen nicht fassen kann und dadurch Überschwemmungen entstehen. Auch das städtische Klima wird von Beton und Asphalt beeinflusst. Versiegelte Böden können kein Wasser verdunsten, deshalb tragen sie im Sommer nicht zur Kühlung der Luft bei – im Gegenteil, sie speichern die Hitze und sorgen damit für noch höhere Temperaturen. Außerdem ist auf ihnen eine Bepflanzung mit Bäumen oder Rasenflächen nicht möglich, sodass diese wiederum als Wasserverdunster und Schattenspender ausfallen. Optimal ist eine Lösung, die stabile Nutzflächen und ökologisch sinnvolle Konstruktionen verbindet. Für den privaten Bereich sind die Rasengitter von Gutta ein überzeugendes Produkt. Mit ihnen lassen sich Garagen- und Hofzufahrten, Stellplätze oder Gartenwege auf umweltfreundliche Art befestigen. Die äußerst belastbaren Rasengitter halten selbst dem Druck eines Pkw problemlos stand. Sie bestehen aus recyceltem Polyethylen und sind gesundheitlich völlig unbedenklich. Zudem ist der Kunststoff UV-stabil, wetterfest sowie wärme- und frostbeständig. Ihre offene, wabenförmige Konstruktion lässt Regen ungehindert versickern und ermöglicht eine gute Verwurzelung des Rasens mit dem Boden. Dadurch entsteht eine dauerhaft sattgrüne und stabile Grünfläche, die Halt und Sicherheit bietet, aber dem Regenwasser seinen natürlichen Lauf lässt. Ein weiterer Pluspunkt: Heimwerker können die Rasengitter leicht in Eigenregie verlegen. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.gutta.com.
Rasengitter, Stellplatz, Bodenentsiegelung,
Die wabenförmigen Rasengitter bieten durch ihre offene Konstruktion sowohl eine hohe Versickerungsleistung als auch beste Wachstumsbedingungen für Gras. Zudem sind sie zu hundert Prozent recycelbar und halten hohem Druck stand. So entsteht eine Grünfläche mit handfestem Mehrwert. (Foto: epr/Gutta)
Mehr vom Hersteller