guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
markilux_links.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Mellerud
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
STIGA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
BALENA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
GUTTA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
osmo_rechts_02-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Sanftes Erwachen

Schonende Produkte mobilisieren den Gartenteich im Frühjahr

Müde Fische, blasse Pflanzen, grünes Wasser: Nach dem langen Winter sind der Gartenteich und seine Bewohner nicht gerade in Höchstform. Der Blick auf den Grund des im letzten Jahr noch so klaren Nasses und auf die Fische erscheint unschön verschleiert. Der Grund: Nach und nach bilden sich Algen, denn die Nährstoffe, die während der kalten Monate im unteren Teil des Teiches stagnierten, wälzen sich im Zuge der steigenden Temperaturen um. Dieser Prozess, die sogenannte Frühjahrsalgenblüte, ist rein natürlich und eigentlich nicht schädlich, doch wird der Gartenteich dadurch trübe und wirkt ungepflegt. Ein sanftes Erwachen im Gartenteich bewirken die umweltverträglichen Produkte von Söll. Die schonenden Zusätze stören in keiner Weise den Kreislauf der Natur, sondern unterstützen ihn vielmehr, indem sie die Selbstreinigungskräfte des Gartenteichs aktivieren. Zum Beispiel sorgt das Grundpflegemittel TeichFit nach dem langen Winter für die nötige pH-Stabilität und eine bessere Wasserqualität. Müde Fische werden durch das gute Wasser lebhafter und gewöhnen sich schnell wieder an die äußeren Bedingungen. FischMineral, ein natürlicher Zusatz mit Spurenelementen und Mineralien, verleiht Koi und Co ebenfalls mehr Vitalität und zusätzliche Widerstandskraft. Das Algen-Übel direkt bei der Wurzel packen Teichfreunde mit AlgoSol von Söll: Auch hierbei handelt es sich um ein naturnahes Mittel. Es bewirkt eine für den Menschen unmerkliche Lichtabschwächung im Gartenteich, die den Stoffwechsel im Wasser verlangsamt und dadurch zum Absterben der Algen führt. Andere Teichbewohner werden dadurch nicht beeinflusst. Richtig fit für das neue Gartenjahr wird das Nass letztlich mit den Phosphatbindern PhosLock AlgenStopp oder ZeoSpeed. Sie binden die gelösten Nährstoffe, sodass sich auch bei starker Sonneneinstrahlung keine neuen Algen mehr bilden können. Wer sich, seinem Teich und dessen Bewohnern darüber hinaus etwas Gutes tun möchte, kann das Biotop mit BioBooster, Teich-Baktinetten und FilterStarterBakterien sanft in Balance halten. Muntere Koi, blühende Seerosen und glasklares Wasser bis auf den Grund sind das schöne Ergebnis, das nicht nur die kommende Grillparty in Szene setzt, sondern auch entspannte Stunden in der Gartenoase verspricht. Mehr unter www.soelltec.de