STIGA
Stiga
Ihr Garten
liegt uns
am Herzen
Doppelt gründlich Rasenmähen

Starker Aufsitzmäher mit Zwei-Messer-Technik

Zwei Messer schneiden Gras sorgfältiger als eines – getreu dem Motto „doppelt hält besser” hat der Gartenprofi Stiga seinen neuen Rasentraktor Estate Master mit einem 2-Messer-Mähwerk ausgestattet. Dabei ist das Mähwerk des wendigen Rasentraktors insgesamt nur schlanke 84 Zentimeter breit, sodass er auch durch enge Gartentore sowie zwischen Bäumen oder anderen Gewächsen hindurch problemlos navigiert werden kann. Dank der starken Wendigkeit lässt sich der Aufsitzmäher auch ohne Schwierigkeit um Beete und Bepflanzungen herumlenken. Diese schlanke Gestaltung ist bei gleichzeitigem Einsatz von zwei Messern absolut einmalig. Auch die Aufnahme des geschnittenen Grases wurde von Stiga optimiert: Durch die 2-Messer-Technik entsteht ein kräftigerer Luftstrom als bei nur einem Messer. Dies garantiert auch bei einem relativ kleinformatigen Rasentraktor wie dem Estate Master eine saubere Schnittgutaufnahme in den 240 Liter großen Fangkorb. Der starke, kompakte Estate Master ist ab September 2011 im Fachhandel verfügbar. Mehr zum Aufsitzmäher mit der doppelt guten Messertechnik und extra Auffangpräzision gibt es beim Hersteller unter www.stiga.de.