guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
markilux_links.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Mellerud
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
STIGA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
TeichMeister
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Gutta
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
osmo_rechts_02-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Keramik-Beton-Verbundplatten

Starker Bodenbelag hält allen Anforderungen stand

(epr) Beliebte Urlaubsziele im Sommer 2020: Balkonien und Terrassien. Doch bevor es mit der schönsten (Aus-)Zeit des Jahres losgehen kann, sollte genau hingeschaut werden: Passt die Bepflanzung? Gefällt mir die Deko vom letzten Jahr? Und halten Gartenstuhl, Liege und Co noch eine weitere Saison durch, ohne zusammenzuklappen? Weil gerade im Außenbereich nichts ohne eine solide Basis läuft, sollte auch der Bodenbelag genauestens unter die Lupe genommen und gegebenenfalls erneuert werden.

Widerstandsfähige Verbundplatten überzeugen im Außenbereich

Eis, das vom Himmel fällt? Hagel ist in der warmen Jahreszeit keine Seltenheit, doch auch intensive Sonneneinstrahlung bedeutet einen Stresstest für den Balkon- oder Terrassenbelag – besonders, wenn dieser aus Holz besteht. Gefragt ist also ein widerstandsfähiges Material, das den Launen des Wettergottes trotzt und dabei immer eine gute Figur macht. Hier kommt die innovative Verbundplatte PUREA® von KOLL ins Spiel, die eine pflegeleichte Oberfläche aus Feinsteinzeug mit einem Massivbeton-Fundament kombiniert, das die kostengünstige Verlegung direkt im Splittbett, aber auch auf anderen Untergründen erlaubt. Die dauerhaft farbechten, wasserabweisenden und verschleißarmen Keramik-Beton-Verbundplatten mit der rutschhemmenden Oberfläche R11 in dekorativen Holz- und Natursteinoptiken bieten selbst bei heftigem Regen ausreichend Grip und lassen sich außerdem fest verfugen, sodass Moos und Unkraut auf keinen grünen Zweig kommen. Das sorgt für einen gepflegten Look – rund ums Jahr, egal bei welchem Wetter.

Apropos Look...

Das neue Online-Tool KOLL Steinvision macht die PUREA®-Platten, aber auch alle anderen KOLL Produkte virtuell erlebbar. Einfach direkt aus der App ein Foto von Terrasse, Gartenweg oder Hauseinfahrt aufnehmen oder ein vorher erstelltes Bild aus der persönlichen Fotosammlung aussuchen, Fläche hinzufügen und markieren – und los geht‘s. Farben, Verlegemuster und Produkte lassen sich nach Belieben auswählen und verändern, bis alles passt und eine PDF-Datei erstellt werden kann.