Alpina
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
markilux
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Mellerud
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
STIGA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
TeichMeister
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Gutta
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
osmo_rechts_02-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Aus Pool mach Teich

Biologischer Schwimmteich statt Chlor-Pool

Schwimmen zu jeder Tages- und Nachtzeit, bei großer Hitze eine kurze Abkühlung nehmen und sich erfrischen – das ist ein Luxus, an dem sich Besitzer eines Schwimmbeckens erfreuen können. Ganz ohne lange Vorbereitung und Anfahrtswege mit Fahrrad oder Auto ist man direkt im eigenen Garten am kühlen Nass und muss sich keine Sorgen machen, dass man etwas vergessen hat, dass man von Taschendieben auf der Liegewiese bestohlen wird oder die Öffnungszeiten zu eng gefasst sind. Ein weiterer Vorteil: Statt im gechlorten, hautunfreundlichen Poolwasser eines Schwimmbades zu schwimmen, kann man zuhause im Garten auf Wunsch auch chlorfreies Schwimmwasser genießen.
 
Chlorfreies Schwimmvergnügen im Bio-Pool
Nicht nur für Gartenbesitzer, die sich erstmalig für eine eigene Schwimmgelegenheit entscheiden, sondern auch für Besitzer eines klassischen Swimmingpools ist die biologische Variante eine interessante Option. Durch das Abbrechen von ein bis zwei Seiten des Poolbeckens sowie das Ausheben von Flachzonen für den Regenerationsbereich wird auch ein klassischer Pool schnell zum biologischen Schwimmbecken. Nach der Abdeckung mit Folie wird eine Filterzone mit Substraten und Wasserpflanzen aufgebaut. Anschließend kommt die Technik ins Spiel. Überlaufrinne oder Skimmer, Feinfilter, Verteilerschacht sowie eine Pumpe zur Rückführung des gereinigten Wassers werden installiert.
 
Am Ende kann der biologische Pool nach Wunsch dekoriert und mit einem Holzdeck versehen werden. Noch einfacher wird der Umbau, wenn die biologische Wasseraufbereitung separat angelegt wird – dann kann der Pool weitgehend so bleiben, wie er ist. Lediglich Überlaufrinnen und Einströmdüsen werden ergänzt, die biologische Reinigung mit Pflanzen findet in einem eigenen Gartenteich statt. So bleibt jederzeit die Wahl zwischen der Optik eines Schwimmteiches oder der des klassischen Pools, nur ohne Chlor und Chemikalien. Ein unterirdischer Bodenfilter sorgt dafür, dass auch der letzte Rest schädlicher Keime abgebaut wird. So steht dem sauberen, unbedenklichen Schwimmvergnügen im eigenen Garten nichts mehr im Weg – ganz ohne Reizung von Haut und Haaren durch aggressiven Chlor und chemische Reiniger.