guardi_rechts-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
wama_rechts_neu.jpg
Ideen & Lösungen
Alles
für Ihren
Garten.
markilux_links.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
mellerud_rechts1.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
STIGA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
BALENA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
GUTTA
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
VANDERSANDEN
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
osmo_rechts_02-01.jpg
Alles
für Ihren
Garten.
Ideen & Lösungen
Terrassenbeläge

Innovatives Material ermöglicht eine Terrasse, die mit wenig Pflege auskommt

Wie wir die Terrasse gestalten, entscheidet der persönliche Geschmack – vom Bodenbelag über die Auswahl der Möbel bis hin zur Bepflanzung. Beim Bodenbelag der Terrasse gibt es viele Optionen. Holz liegt dabei sehr im Trend. Wer die regelmäßigen Instandhaltungsarbeiten und Pflege möglichst geringhalten und trotzdem nicht auf den Holz-Look verzichten möchte, ist mit modernen Verbundwerkstoffen wie WPC oder BPC gut beraten.

Verbundwerkstoff kombiniert die Vorteile unterschiedlicher Materialien für Bodenbeläge

Bei den beiden Materialien WPC und BPC werden natürliche Fasern mit hochwertigen Kunststoffen verbunden, die daraus gefertigten Produkte vereinen die besten Eigenschaften beider Werkstoffe. Dank des hohen Holz- oder Bambusanteils verfügen beispielsweise Terrassendielen über eine natürliche Holzoptik. Der Kunststoffanteil dagegen sorgt für sehr hohe Dauerhaftigkeit bei geringem Pflegeaufwand beim Terrassenboden.

Auf dem Online-Marktplatz von HolzLand finden Renovierer und Fachhandwerker eine große Auswahl an Bodenbelägen

Auf diesem Online-Marktplatz haben sich rund 70 Fachhändler der HolzLand-Kooperation zusammengeschlossen und bieten unter anderem 5.000 verschiedene Fußböden, 2.500 Türen, 1.200 Terrassendielen und 4.200 Zäune aus Holz sowie pflegeleichten Materialien in Holzoptik an. Ergänzt wird das Portfolio durch spezielle Produkte, die es nur im Fachhandel gibt. Damit Verbraucher bei dem umfangreichen Angebot das passende Produkt finden, ist die Navigation des Onlineshops intuitiv und übersichtlich gestaltet.

Eine Weiterentwicklung von WPC-Terrassendielen bietet zusätzliche Vorteile

Komplettiert wird das Sortiment mit WPC/BPC Dielen in einer speziellen Ausführung. Hierbei wird der Bodenbelag aus Verbundwerkstoff mit einem Kunststoffgemisch überzogen. Dadurch ist die Oberfläche weniger empfindlich gegenüber Schmutz, Abnutzung und Feuchtigkeit. Das bedeutet weniger Flecken und damit weniger Reinigungsaufwand. Die Beschichtung beeinflusst auch die Optik positiv, durch die hohe UV-Beständigkeit sind die Farbänderungen durch Witterungseinflüsse wesentlich geringer. Ein weiterer Vorteil ist die Gestaltungsvielfalt: Die Maserung verschiedener Holzarten, unterschiedliche Farbgebung auf der Ober- und Unterseite der Dielen oder tief strukturierte Oberflächen – alles ist möglich.