Keine Angst vor Krabbeltieren

Natürlicher Zeckenschutz für Mensch und Tier

So ein Hundeleben ist etwas Feines! Man bekommt leckeres Futter serviert, Herrchen und Frauchen sind mit einem treuen Blick aus herzerweichenden Hundeaugen immer zum Streicheln und Kraulen zu überreden und auf Spaziergängen darf man nach Lust und Laune durch hohes Gras und unter Sträuchern herumstreifen. Wenn da nur nicht diese lästigen Zecken wären! Die kleinen Vampire lauern ihren Opfern – übrigens nicht nur Hunden, sondern auch Menschen – auf Grashalmen und Zweigen auf und werden im Vorbeigehen abgestreift beziehungsweise springen sie an, sobald sie ihre Witterung aufgenommen haben. Dann beginnt das große Saugen. Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch die gefährlichen Krankheiten Borreliose und FSME übertragen. Deshalb ist es wichtig, die lästigen Blutsauger erst gar nicht an ihre Nahrungsquelle gelangen zu lassen. Zecken sind Tiere, die sich stark über den Geruch orientieren. Um ein geeignetes Opfer zu finden, brauchen sie bestimmte Duftsignale. Die Zeckenschutzmittel für Mensch und Tier von Neudorff machen sich dies zunutze. Beide, das „Spot on“ für Hunde und das „ZeckenSchutz“ für Mensch und Tier, enthalten Nonansäure, einen Wirkstoff natürlichen Ursprungs, der die Zecken davon abhält, ihr Opfer zu befallen. Nonansäure kommt in der Natur zum Beispiel in Rosen vor. Beim Hund angewendet, verteilt sich der Wirkstoff in Kombination mit pflanzlichen Extrakten in „Spot on“ innerhalb von 24 Stunden über die Talgdrüsen des Hundes vom Anwendungsort über den ganzen Körper. Pflegeöle und ätherische Öle wie Patchouliöl und Geraniumöl unterstützen die Verbreitung und verleihen dem Mittel einen blumigen Duft. Dabei ist es gut verträglich und auch für junge Hunde ab einem Lebensalter von zwölf Wochen geeignet. Zur Anwendung wird die Flüssigkeit aus der wiederverschließbaren Tube tropfenweise direkt auf die Haut aufgetragen. Je nach Zeckenaktivität reicht eine halbe bis ganze Tube je Anwendung aus. Nach sieben Tagen wird nachbehandelt. Der Inhalt einer Packung reicht für vier bis acht Anwendungen und wirkt insgesamt bis zu acht Wochen. Für Herrchen und Frauchen gibt es „ZeckenSchutz“ von Neudorff. Das Spray, das auf die bloße Haut und die Kleidung aufgetragen wird, schützt bis zu vier Stunden wirksam gegen Zecken. Mehr unter www.neudorff.de.