Osmo
Osmo
Farbige
Vielfalt und
lange Haltbarkeit
Holzschutz im Außenbereich

Holzlasur: Lösemittelarm und ohne biozide Wirkstoffe

(mw) Holz ist als Baustoff für den Außenbereich beliebt und wird für Möbel, Zäune, Gartenhäuser oder Fassaden genutzt. Der nachwachsende Rohstoff ist attraktiv, robust und bietet großen kreativen Spielraum. Wichtig ist ein wirkungsvoller Schutz vor Witterungsschäden – Regen, Wind und Sonne sind eine große Belastung für die natürliche Oberfläche.

Holz schadstofffrei schützen

Die Einmal-Lasur HSPlus von Osmo bietet zuverlässigen Schutz und besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen. Der Holzschutz-Anstrich auf Naturölbasis sorgt bereits mit einmaligem Auftrag für eine wasserabweisende, wetter- sowie UV-beständige Oberfläche und erhöht die Haltbarkeit von Holzprodukten nachhaltig. Das Produkt ist lösemittelarm und enthält weder biozide Wirkstoffe noch Konservierungsmittel. Der getrocknete Anstrich ist gesundheitlich unbedenklich und damit besonders für Kinderspielgeräte geeignet.

Farbige Gestaltung: Kreative Möglichkeiten für Holzoberflächen

Terrassen, Gartenmöbel, Carports oder Sichtblenden – mit der Einmal-Lasur HSPlus ist die Gestaltung von Holzoberflächen zuverlässig und individuell möglich. Die Lasur verleiht Holz dauerhaften Schutz und macht es widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Der Holzschutz-Anstrich ist nun in vier weiteren Trendfarben – Basaltgrau, Patina, Eiche hell und Quarzgrau – erhältlich. Mit insgesamt 13 Farbtönen, die sowohl untereinander gemischt als auch mittels Zufügung von UV-Schutz-Öl transparenter gemacht werden können, bleiben bei Osmo in puncto Farbe kaum Wünsche offen.