Homeplaza - Logo
News
02.03.2015
Schmuckzäune verbinden höchste Qualität und außergewöhnliches Design   Mehr
01.03.2015
Nachhaltiger Regenwasser-Flachtank spart Material und Kosten ein   Mehr
28.02.2015
Robotermäher übernehmen die Rasenpflege, der Mensch relaxt   Mehr
27.02.2015
Bodendielensysteme aus Lurchi-Wood für die Terrasse und den Poolbereich   Mehr
Alle News
Newsletter
Ratgeber
Homeplaza-Feature zum Thema Stein & Holz
Mediterraner Gartenstein Mediterranes Gartengefühl
Südländischer Gartenstein für die Terrasse
 
Italien, Spanien, Frankreich, Türkei... die liebsten Reiseziele der Deutschen, wenn der heiß ersehnte Sommerurlaub vor der Tür steht, bieten Sonne, Strand, Meer und gute mediterrane Küche. Mediterranes Lebensgefühl steht für gute Laune und dolce vita. Eine schöne Möglichkeit, sich ein Stück südländisches Urlaubsflair nach Hause zu holen, ist eine Garten- und Terrassengestaltung, die typische Elemente des Südens wie etwa Amphoren aus Terrakotta oder Terrassen- und Mauersteine aus Travertin oder travertinähnlichem Material aufgreift. Der hellgelbe Kalkstein Travertin …   Mehr
Galerien
Interessante Berichte aus allen Themenbereichen
 
· KATALOGTIPP
-
Terrassenkatalog
Hier bestellen
Pflanzen gezielt bewässern
Nach einem langen und kalten Winter freuen sich Groß und Klein auf den Sommer und viele schöne Stunden im Freibad, am Baggersee oder auch im eigenen Garten. Damit man die heimische Grünoase in vollen Zügen genießen kann, muss gerade bei hohen Temperaturen für eine ausreichende Wasserversorgung der Pflanzen gesorgt werden, sonst lassen Petunie und Co schnell den Kopf hängen. Und wer möchte schon umgeben von verdorrten Blumen seine Freizeit verbringen? Um es erst gar nicht soweit kommen zu lassen, ist im Sommer bei vielen Hobbygärtnern der Gartenschlauch abends im Dauereinsatz. Dabei versickert jedoch ein Großteil des wertvollen Nass’ nicht im Blumenbeet, sondern läuft ungenutzt an den Kanten des Beetes ab. Für eine derart ineffektive Nutzung des Wassers sind die Wassergebühren jedoch viel zu hoch und ist das Wasser zu kostbar. Die Lösung sind Rasenkanten aus Edelstahl oder feuerverzinktem Stahl. Das biegbare, elegante und stabile Einfassungssystem „Gartenprofil 3000“ von terra-S sorgt dafür, dass das Wasser an der Pflanze bleibt und sich nicht im gesamten Garten ausbreitet und verloren geht. Die Anwendung ist ganz leicht: einfach die Einfassungen passend um Beete und Bäume setzen, sachte einklopfen und mit Erde anfüllen, sodass die Pflanzenfläche etwas tiefer liegt. Dann versickert das Wasser genau dort, wo es gebraucht wird, nämlich im Wurzelbereich. Auch bei der Bemessung der erforderlichen Wassermenge sind die Pflanzenringe eine gute Hilfe. Indem man sie nur bis zu einer bestimmten Höhe mit Wasser auffüllt, ist garantiert, dass auch nur exakt diese Menge ins Erdreich eindringt, und zwar punktgenau. Das ermöglicht eine optimale wasser- und kostensparende Bewässerung. Und keine Angst vor scharfen Kanten und spitzen Beetumrandungen oder rostigen Stellen und anderen Materialveränderungen: Sie gehören mit „Gartenprofil 3000“ der Vergangenheit an! Die formschönen Einfassungssysteme haben eine abgerundete Oberkante aus Edelstahl. Sie verhindert ernsthafte Verletzungen, insbesondere an Kinderbeinen, -händen und -knien, und reduziert dank ihrer Witterungsbeständigkeit die Gefahr eines Unfalls etwa durch Rost. Damit steht Jung und Alt einem unbeschwerten Sommer im Garten nichts mehr im Wege. Näheres unter www.gartenprofil3000.com.
Homeplaza-Feature zum Thema Pflanzen & Technik
Pflanzenschutz für Rosen Pflege von Rosen
Naturgemäßes Pflanzenschutzmittel für Rosen
 
Die Rose ist etwas Besonderes und fehlt in kaum einem Garten. Trotz der nicht immer einfachen Pflege möchten Blumenfreunde weder auf ihre Eleganz noch auf ihre Schönheit verzichten. Doch egal, wie gut die Rosenpflege …  Mehr
Erfrischende Freiluftduschen
Prickelnde Sommer-Erfrischung
Die Sonne scheint unerbittlich. Im Freien sind es über 30 Grad im Schatten. Wie schön wäre jetzt eine schnelle Erfrischung! Den Kopf unter kühles Wasser halten, den Schweiß vom Körper waschen und die Hitze mit kaltem Nass bekämpfen – und das am liebsten im heimischen Garten und ohne Zuschauer. Was wünscht man sich bei heißen Temperaturen mehr? Gut vorbereitet ist, wer in weiser Voraussicht eine formschöne Dusche im Garten installiert – denn der nächste Sommer kommt bestimmt. Optisch ansprechende und funktionale Duschen für den Garten stellt das Unternehmen Eichenwald seit über 30 Jahren her. Die stabilen Systeme eignen sich nicht nur als Ergänzung zu einem Swimmingpool, sondern sind auch für die Sonnenanbeter interessant, die sich im kleinen Rahmen erfrischen möchten. Die qualitativ hochwertigen Gartenduschen verleihen dem Außenbereich einen Hauch Exklusivität – und sind ein guter Freund an heißen Sommertagen. Verschiedene Modelle, ganz auf die individuellen Vorstellungen zugeschnitten, bietet Eichenwald an. So verbindet das außergewöhnliche Design von Elba ausgesuchtes Holz und glänzenden Edelstahl zu einer formschönen Einheit. Neben einer Handbrause und einer Kopfdusche punktet die Gartendusche mit ihren drei verschiedenen Körperbrausen und der regelbaren Zufuhr von Kalt- und Warmwasser. Das Modell Cancun überzeugt Erfrischungssuchende mit seinem außergewöhnlichen Schwall-Wasserfall – was könnte das Urlaubsfeeling im heimischen Garten noch steigern? Bei dieser Variante vereint sich Edelstahl mit edlem Teakholz, zudem ist sie mit einer hölzernen Bodenplatte ausgestattet. Die Armaturen sind aus verchromtem Messing und sorgen für paradiesische Zustände. Die breite Produktpalette von Eichenwald wird höchsten Ansprüchen gerecht, auch Sonderanfertigungen sind machbar. Eine Gartendusche erhöht den Komfort erheblich: Denn selbst der schönste Sommertag ist ohne einen Sprung unter kaltes Wasser nicht perfekt. Weitere Informationen erhalten diejenigen, die sich den Sommer herbeisehnen, unter www.eichenwald.de.
Homeplaza-Feature zum Thema Wasser & Licht
Glasklares Teichvergnügen Glasklare Wasserverhältnisse
Mehr Durchblick im algenfreien Gartenteich
 
Ein Teich sollte fester Bestandteil eines jeden Gartens sein. Plätscherndes Wasser gehört zur Grünoase wie das Eis zum Sommer: Wenn Fische vergnügt umherschwimmen, Pflanzen am Ufer üppig blühen und kristallklares Nass … Mehr
Erfrischende Freiluftduschen
Prickelnde Sommer-Erfrischung
Die Sonne scheint unerbittlich. Im Freien sind es über 30 Grad im Schatten. Wie schön wäre jetzt eine schnelle Erfrischung! Den Kopf unter kühles Wasser halten, den Schweiß vom Körper waschen und die Hitze mit kaltem Nass bekämpfen – und das am liebsten im heimischen Garten und ohne Zuschauer. Was wünscht man sich bei heißen Temperaturen mehr? Gut vorbereitet ist, wer in weiser Voraussicht eine formschöne Dusche im Garten installiert – denn der nächste Sommer kommt bestimmt. Optisch ansprechende und funktionale Duschen für den Garten stellt das Unternehmen Eichenwald seit über 30 Jahren her. Die stabilen Systeme eignen sich nicht nur als Ergänzung zu einem Swimmingpool, sondern sind auch für die Sonnenanbeter interessant, die sich im kleinen Rahmen erfrischen möchten. Die qualitativ hochwertigen Gartenduschen verleihen dem Außenbereich einen Hauch Exklusivität – und sind ein guter Freund an heißen Sommertagen. Verschiedene Modelle, ganz auf die individuellen Vorstellungen zugeschnitten, bietet Eichenwald an. So verbindet das außergewöhnliche Design von Elba ausgesuchtes Holz und glänzenden Edelstahl zu einer formschönen Einheit. Neben einer Handbrause und einer Kopfdusche punktet die Gartendusche mit ihren drei verschiedenen Körperbrausen und der regelbaren Zufuhr von Kalt- und Warmwasser. Das Modell Cancun überzeugt Erfrischungssuchende mit seinem außergewöhnlichen Schwall-Wasserfall – was könnte das Urlaubsfeeling im heimischen Garten noch steigern? Bei dieser Variante vereint sich Edelstahl mit edlem Teakholz, zudem ist sie mit einer hölzernen Bodenplatte ausgestattet. Die Armaturen sind aus verchromtem Messing und sorgen für paradiesische Zustände. Die breite Produktpalette von Eichenwald wird höchsten Ansprüchen gerecht, auch Sonderanfertigungen sind machbar. Eine Gartendusche erhöht den Komfort erheblich: Denn selbst der schönste Sommertag ist ohne einen Sprung unter kaltes Wasser nicht perfekt. Weitere Informationen erhalten diejenigen, die sich den Sommer herbeisehnen, unter www.eichenwald.de.
Sonnenschutz im Wintergarten
Unverzichtbar: Sonnenschutz im Wintergarten
Mitten in der Natur, und doch warm und behaglich wie im eigenen Wohnzimmer: Das sind die Eigenschaften, die den Wintergarten so beliebt machen. Wenn es draußen frisch und windig ist oder regnet, bietet der gläserne Anbau eine komfortable Alternative zu Terrasse oder Balkon. Mit grünen Pflanzen, dem Lieblingssessel und einigen Kerzen lässt es sich darin richtig gemütlich machen. Aber auch funktionale Dinge wie Sonnenschutz dürfen nicht zu kurz kommen, damit der Wohlfühlfaktor stimmt. Was viele bei der Planung eines Wintergartens zunächst nicht bedenken ist, dass es darin im Sommer ohne Sonnenschutz ganz schnell sehr heiß wird und im Winter die Wärme über das Glasdach entweicht. Die Innentemperatur kann durchaus auf bis zu 70 Grad Celsius steigen. Darum ist der gläserne Anbau nur mit Sonnenschutz ganzjährig nutzbar. Damit dieser das stimmige Ambiente im Wintergarten nicht stört, empfiehlt es sich, nicht etwa auf eine preiswerte Nullachtfünfzehn-Variante zurückzugreifen. Qualität und Design sollten so hochwertig sein, dass die Markise sowohl langlebig ist, als sich auch ideal in die Architektur des Hauses und in die des Wintergartens einfügt, wie etwa die markilux 8800. Ganz wichtig: Der Sonnenschutz muss außen am Wintergarten in idealem Abstand angebracht werden, damit die Strahlungswärme erst gar nicht ins Innere gelangen kann. Außerdem sollte das Tuch stets fest gespannt sein und nicht durchhängen. Wie alle markilux Markisen ist auch die 8800 so konstruiert, dass ein Durchhängen vermieden wird. Ein weiterer Pluspunkt ist ihr zip-System, bei dem das Tuch über eine Art Reißverschluss in die Führungsschiene läuft. Somit bekommt es nicht nur eine höhere Windstabilität, sondern auch ein noch geschlosseneres und damit schickeres Äußeres. In Kombination mit den stimmigen Proportionen und edlen Loungefarben sorgt das neue Markisendesign für einen zeitlos modernen Look. Die geschwungene Linienführung und die edlen Loungetöne fügen sich zudem ideal in das Gesamtkonzept des führenden deutschen Markisenherstellers ein. Mit dieser neuen Optik läutet die 8800 eine neue Generation der Wintergartenmarkisen bei markilux ein. Mehr zu Sonnenschutz im Wintergarten und vielen weiteren topmodernen Markisen unter www.markilux.com
Der Lieblingsplatz im Grünen
Umgeben von der Natur, inmitten blühender Blumen, summender Bienen und dem Grün der Pflanzen, finden Erholungssuchende Entspannung pur. Daher entscheiden sie sich oft für eine Terrasse fernab des Hauses und auch fernab von Nachbarn, die Tür an Tür und Zaun an Zaun wohnen. Aber gerade dort, wo sonst keine Überdachung in der Nähe ist, sollte man dafür sorgen, dass zu starke Sonneneinstrahlung oder ein paar Regentropfen kein Grund sind, um gleich wieder ins Haus zurückzukehren. Dafür ist zunächst zu entscheiden: Soll der Wetterschutz ganzjährig oder saisonal, geschlossen oder offen, konventionell oder modern sein? Eins ist in jedem Fall klar - Witterungsbeständigkeit ist gefragt, denn in Mitteleuropa scheint bekanntlich nicht immer die Sonne. Gepaart mit Flexibilität und einem schicken Äußeren kann das Markisenständersystem syncra von markilux viel mehr als das. Im Betonfundament oder durch individuell gestaltbare Beschwerungskästen befestigt, beweist diese Überdachung ihre Standfestigkeit auch ohne Wand. Dank der filigranen Säulen fügt sich das freistehende System dabei besonders elegant in die umliegende Gartenlandschaft ein. Die zwei Gelenkarm- oder pergola-Markisen können unabhängig voneinander auf Knopfdruck bedient werden und sorgen auf diese Weise immer genau dort für Wetterschutz, wo er gebraucht wird. Wird gerade keiner benötigt oder steigt eine Regenfront auf, verschwindet die Markise sicher in der Kassette. Viele unterschiedliche Modelle mit noch unterschiedlicheren Tuchvarianten lassen individuelle Designträume wahr werden und bringen leuchtende Farben in den Garten. Optionale Sonderausstattungen wie Schattenplus - ein verlängerter Sonnen- und Sichtschutz durch ein zusätzliches Tuch im vorderen Profil der Markise - oder Beleuchtungselemente, die den Abend an der frischen Luft verlängern, machen den Komfort im Grünen perfekt. So kann man auch nach Sonnenuntergang noch eine Flasche Wein öffnen oder das nächste Kapitel im Lieblingsbuch beginnen. Modellabhängig sind übrigens auch Koppelanlagen für noch größere zu beschattende Flächen möglich. Das System syncra ist somit auch eine überzeugende Lösung für die Außengastronomie. Mehr Informationen gibt es unter www.markilux.com.
Homeplaza-Feature zum Thema Zaun & Sichtschutz
Formschöne Sichtschutzelemente Privatvergnügen Garten
Formschöner Sichtschutz schafft Rückzugsort
 
Der Frühling hat sich eingestellt und schon seit einigen Wochen kann man beobachten, wie es Freiluftliebhaber auf Terrassen und Balkone zieht: Sonnenhungrig und mit Vorfreude auf den kommenden Sommer werden neue Sitzgarnituren … Mehr
So verfugt man umweltfreundlich & stabil
So verfugt man umweltfreundlich und stabil
Einfahrt und Eingangsbereich sind nicht nur das Aushängeschild eines jeden Grundstücks, sondern sie sollen auch Besucher herzlich willkommen heißen. Springt diesen jedoch gleich unbändig wachsendes Unkraut ins Auge oder gerät man beim Betreten des Pflaster- oder Plattenbelags sofort in Gefahr, sich den Fuß zu verknacksen, weil die einst festen Steine mit der Zeit an Stabilität verloren haben, fällt der erste Eindruck schnell negativ aus. Wer sich bei der Neuverfugung oder der Instandsetzung für hochwertigen, selbstaushärtenden Fugensand entscheidet, schafft hier ein für alle Mal Abhilfe. Die Jass Baubedarf GmbH bietet mit dem Javario selbstaushärtenden Fugensand ein Produkt an, das Unkraut in seine Grenzen weist, Erosion reduziert und Pflastersteine stabil an ihrem angestammten Platz hält. Und das alles auf umweltfreundliche Weise, denn der spezielle Fugensand wirkt auch ohne Herbizide unkrauthemmend und ein natürliches Bindemittel sorgt für eine schnelle Stabilisierung des Füllmaterials. Sogar eine Selbstinstandsetzung feiner Risse kann das Produkt garantieren. Javario selbstaushärtender Fugensand ist ideal für alle gering belasteten Verkehrsflächen wie PKW-Parkplätze, Carport- oder Garagen-Zufahrten, Terrassen aber auch Geh- und Radwege. Er eignet sich für das Einfugen aller Stein- und Plattensorten ab einer Stärke von drei Zentimetern mit Fugen von einem bis zehn Millimetern Breite. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, sollte die Oberfläche des Belags während des Verfugens trocken und sauber sein und der Fugensand kreuzweise eingefegt werden. Für eine vollständige Fugenfüllung ist ein Nachverdichten empfehlenswert. Anschließend muss die Oberfläche sorgfältig von überschüssigem Material gereinigt und der Fugensand mit einem feinen Wassernebel angefeuchtet werden. Innerhalb von nur fünf bis zehn Minuten wird das natürliche Bindemittel aktiviert. Nun vorsichtig mit einem starken Wasserstrahl die Fugen sättigen, ohne jedoch den Strahl direkt darauf zu halten. Zuletzt die Plattenoberflächen von allen Resten des Fugensandes reinigen. Das Aushärten der Fugen erfolgt in Abhängigkeit von Witterung und Temperatur.
Homeplaza-Feature zum Thema Terrasse & Garage
Guck mal, was da parkt! Guck mal, was da parkt!
Fotorealistische Planen fürs Garagentor ziehen alle Blicke auf sich
 
Nanu, was ist denn da in Nachbars Garage gelandet? Ein Jet? So viel Mühe sich Eigenheim-Besitzer oft bei der Gestaltung der Außenansicht ihres Hauses geben, so langweilig und hässlich kommen im Gegensatz dazu … Mehr
Guck mal, was da parkt!
Guck mal, was da parkt!
Nanu, was ist denn da in Nachbars Garage gelandet? Ein Jet? So viel Mühe sich Eigenheim-Besitzer oft bei der Gestaltung der Außenansicht ihres Hauses geben, so langweilig und hässlich kommen im Gegensatz dazu häufig die Garagentore daher. Fotorealistisch bedruckte Foto-Planen könnten das jetzt ändern - und dann steht plötzlich ein Flugzeug in der Garage. Garagentore sind meist eins: trist. Dank stylischer Foto-Planen aber parkt plötzlich ein Jumbo-Jet in der Garage, das schnittige Sportcoupé oder eine coole Harley Davidson. Auch Landschafts- oder Tiermotive sind im Handumdrehen montiert. Möglich machens die täuschend echt aussehenden Planen von www.style-your-garage.com. Das Prinzip ist simpel: Die Garagenplanen sind mit Motiven bedruckt, die genau das zeigen, was jeder gerne in seiner Garage hätte - zum Beispiel ein schickes Boot, ein rassiges Pferd oder einen urigen Weinkeller. Die Planen spielen mit verschiedenen Perspektiven und erzeugen eine perfekte Illusion - Nachbarn und Passanten werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Die Foto-Planen sind lichtecht, wetterfest sowie aus stabilem, hochwertigem Material gefertigt. Zur Montage wird die Plane einfach mit Hilfe eines Klettbandes am Garagentor befestigt. Sie kann jederzeit ohne Rückstände abgenommen werden - so kann auch jemand, der zur Miete wohnt, seine Garage ruhigen Gewissens in eine italienische Landschaft verwandeln. Geliefert werden die Hingucker fürs Garagentor mit einem Montage-Komplettset; erhältlich sind sie in sieben bestellbaren Größen sowohl für Einzel- als auch für Doppelgaragen. Teilt man die Plane in entsprechende Segmente auf, können zudem auch Sektionaltore damit verschönert werden. Sollte die Größe eines Garagentores von den angebotenen Standardgrößen abweichen, können die Motive auf Wunsch auch individuell angepasst werden. Insgesamt stehen Interessenten im Onlineshop über 350 faszinierende Motive zur Auswahl. Das Beste daran: Auch eigene Bilder wie etwa das gelungene Landschaftsfoto aus dem letzten Urlaub oder das eigene Haustier können in eine Foto-Plane verwandelt werden. Alle Infos und Motive gibt es unter www.style-your-garage.com. Dort ist auch eine Montageanleitung im Text, als Bildfolge und als Video zu sehen und steht als PDF zum Download bereit.
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter